Mikrowellenbrot

2 – 3 EL gemahlene Mandeln / gemahlene Kichererbsen aus der Dose
1 Ei
1 EL weiche Butter – die ist wichtig, sonst wird es nicht fluffig
1/2 TL Backpulver
1 Prise Salz
Gewürze nach Geschmack (ich nehme ganz gerne italienische Kräuter, Pfeffer und getrocknete Chilis, andere schwärmen von Brotgewürz – das habe ich bisher nirgends finden können)

Alles gut miteinander vermischen. Ich mache das immer mit einer Gabel direkt auf einem kleinen Teller, auf dem ich es auch später „backen“ werde. Fertig vermischt, etwas auf dem Teller verteilen bei größter Wattzahl (etwa 800W) für 2min in die Mikrowelle und fertig ist ein super leckerer Brotersatz, der auch als Pizzaboden oder Pitabrot-Ersatz verwendet werden kann.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s