Dear future…

…baby, ich habe da gaanz tolle Sachen genäht.

IMG_2093

Vor vier Wochen hat Sabrina vom Blog „Am liebsten Sorgenfrei“ anlässlich des 2. Bloggeburtstags zum „First Breath“-Sew Along aufgerufen und ich dachte mir, da kannste mal mitmachen. button So ein richtiges Sew Along wurde es für mich dann doch nicht, weil ich Trutschel alles erst in der vierten Woche und fast alles an einem Tag genäht habe. Alles in Allem wurde es schönes Set aus einem Mützchen, Schühchen, einem Strampelsack, einer Windelhose, einer langen Hose und einem Top. (Um jeglichen Mutmaßung vorweg zu greifen: Nein, ich bin nicht schwanger und plane es auch nicht in nächster Zeit zu werden.)

Woche 1 – Kleidung für obenrum

IMG_2073IMG_2067
  Mützchen aus Affenstoff (denn habe ich mal in Darmstadt auf dem Stoffmarkt gekauft) nach dem Schnittmuster Minimop von aefflynS to go in Gr. 39/40 und ein Sommertop (aus Sternenbaumwolljersey von…) nach dem Sommertop Schnitt von Klimperklein in Größe 62.

Woche 2 – Kleidung für Untenrum

IMG_2075

Windelbuxe von Fred von Soho in Größe 0-3Monate, Tippy Toes mit Totenköpfen nach dem Schnittmuster von Sabrina von „Am liebsten Sorgenfrei“ in Größe 14/15 und eine Minibux von Fred von Soho (Stoffe dazu habe ich mal von Herrn O.s Schwester geschenkt bekommen) in Gr.68. Vielleicht etwas groß, aber da kann ja dann schnell reingewachsen werden. Achja und vorne drauf musste ich, damit es nicht so langweilig ist, mit dem aller neuesten Spielzeug im Nähzimmer noch ein paar Sternchen plotten.
IMG_2077IMG_2081

Woche 3 – Kissen, Kuscheliges und Spielzeug

IMG_2082

Strampelsack von Fred von Soho aus wunderschönen Äpfelchen vom holländischen Stoffmarkt aus Darmstadt. Aus dem gleichen Stoff habe ich für mich auch schon mal einen Loop genäht… –> Partnerlook 🙂

Woche 4 – Praktisches für die Mama

IMG_2087IMG_2086

Spucktuch Merle nach dem Schnitt von Charly, Jo & Co Mir hat das gesamte Sew-Along sehr viel Spaß gemacht und ich habe es genossen mal mehrere Teile für ein Set herzustellen.

Viele Grüße
eure Bildschirmfoto 2014-10-23 um 10.42.08

Der Geburtstag kann kommen

Den Sonntag habe ich trotz schönem Wetter in meinem Nahzimmer verbracht…

Ich war nämlich mal wieder auf dem letzten Drücker unterwegs :D. Am Freitag wird Herr O.s Nichte ein Jahr alt und ich musste ihr Geschenk noch fertig machen.

Und das ist dabei rausgekommen:

Ein MixMeGirl Shirt von nEmadA in Kooperation mit Stoff&Liebe und eine RAS Hose von Nähfrosch.

Das Shirt besteht aus einen Streichelstoff von Herr O.s Schwester, den sie mir mal überlassen hat. Die pinken Applikationen am Shirt sind aus einem meiner alten T-Shirts.

 

 

Alles in Gr. 86. Vielleicht noch etwas groß, aber dann passt es länger :-).

Und beim spateren Aufräumen im Nähchaos habe ich dann auch meine verschollenen Wanderschuhe wieder gefunden…